Skip to content

ROCKETS Webinar #5: How to get Money


How to get Money – So kommt man als Jungunternehmen zu Kapital

Mit ROCKETS Webinar #5 widmeten wir uns ganz dem Thema Startups und Unternehmensfinanzierung. Dazu haben wir Hannes Meixner von der RLB Steiermark nach seiner Expertise gefragt.

Viele wundern sich nun wahrscheinlich, wieso die “Startup Edition” ausgerechnet mit einem Vertreter einer Bank stattfindet. Viele Startups würden wohl berichten, dass sie bisher kaum mehr als einen Kaffee von ihrer Bank bekommen haben.

Doch ist eine Bankenfinanzierung wirklich keine Alternative für Startups? Wann bekommt man Kapital von einer Bank und was sind die großen Unterschiede zwischen Eigenkapital- und Fremdkapitalinvestoren? – Dazu brachte Hannes Meixner, Co-Leiter des Firmenkundengeschäftes bei RLB Steiermark AG, Licht ins Dunkel und beantwortete die Fragen von Wolfgang Deutschmann und den Teilnehmern.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden


Webinar-Hosts

Wolfgang Deutschmann

Wolfgang Deutschman, CEO und Gründer der ROCKETS Plattformen

Mit nur 28 Jahren kann Wolfgang Deutschmann bereits auf eine beeindruckende Karriere als Unternehmer, Investor und Gründer der führenden ROCKETS Crowdfunding-Plattformen zurückblicken. Aktuell ist er vielfacher Geschäftsführer sowie Miteigentümer zweier Holdinggesellschaften und beschäftigt 46 Mitarbeiter. Im Jahr 2019 wurde er vom Forbes Magazin zu einem der bedeutendsten „30 unter 30“ in Österreich ernannt.

Hannes Meixner, Raiffeisen-Landesbank (RLB) Steiermark AG

Hannes ist Co-Leiter des Firmenkundengeschäftes bei RLB Steiermark AG und verantwortlich für die Produktbereiche Kapitalmarkt-Sales, Auslandsgeschäft, Inlandsförderungen, sowie Produktentwicklungen im Firmenkundenbereich. Sein jüngstes Projekt, die Raiffeisen TATEN-Bank widmet sich speziell Startups. Neben seiner Tätigkeit bei RLB Steiermark ist er Lektor an der FH Campus02 (Rechnungswesen und Controlling) sowie an der Karl-Franzens-Universität (Institut für Unternehmensführung und Entrepreneurship).

Weitere Webinare